Zur Navigation

Die Behandlung der Fehlsichtigkeit mit dem Femto-Sekunden-Laser und dem Excimer-Laser erfolgt von Prof. Philipp in dem von ihm neu errichteten Laserzentrum im Ärztehaus beim DEZ (Dr.-Ferdinand-Kogler-Straße 30).

Mit dem FS 200 Laser der Fa. Wavelight steht Professor Philipp als Erstem in Österreich zusätzlich zum highend Excimer Laser Allegretto wave Eye-Q neuerdings der modernste und schnellste Femtosekundenlaser zur Verfügung. Mit noch nie dagewesener Präzision kann mit beiden Lasern so die Fehlsichtigkeit behandelt werden. Aufgund der gegenüber anderen Lasern extrem kurzen Laserzeit ist die Behandlung für den Patienten nicht nur angenehmer, sondern auch präziser, was sich in den hervorragenden Ergebnissen äußert.

Die operative Behandlung von anderen Augenerkrankungen erfolgt von Prof. Philipp in der Univ.-Augenklinik Innsbruck, und um Patienten besonders individuell betreuen zu können, seit 2013 auch in der Kursana-Privatklinik in Wörgl (www.gzw.at), deren Einrichtung dem Ambiente eines ***** Sterne-Hotels nahekommt.

Beide Zentren verfügen über eine dem heutigen Standard entsprechende optimale Ausstattung an Geräten, sodass die beste Versorgung gewährleistet ist.

Die Behandlung und Betreuung der Patienten erfolgt in angenehmer und warmherziger Atmosphäre.